Workshop Turnierfotografie

Der perfekte Einstieg in die PferdefotografieAC4_0218Rasante Stops, knifflige Trails oder entspannte Pleasure Klassen sind nur ein Teil der Disziplinen, die auf Westernturnieren ausgeschrieben werden. Du bist gerne mit der Kamera auf Turnieren unterwegs und möchtest endlich wissen worauf in den einzelnen Disziplinen zu achten ist? Dann sind die Turnierfotografie Workshops genau das richtige für dich.

Hier lernst du wie du deine Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen optimal einstellst, welche Fotos in welcher Disziplin gewünscht sind und wann der richtige Moment zum auslösen ist ohne dass du die Serienbildfunktion nutzt.

Der Workshop ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil aufgebaut. Im Theorieteil erkläre ich dir die Zusammenhänge von Blende, Zeit und ISO sowie die einzelnen Disziplinen anhand von Beispielfotos. Nachdem alle theoretischen Fragen geklärt sind wird das gelernte in die Praxis umgesetzt.

Die Workshops unterteilen sich in zwei Schwerpunkte. Beim Allround Workshop steht uns ein breites Spektrum an Disziplinen zum üben zur Verfügung. Die Reining Workshops beschäftigen sich ausschließlich mit der Disziplin Reining.

Jetzt Workshops anfragen!

Zurück zur Übersicht